Skip to main content

iRobot AeroForce Hochleistungsreinigungssystem 800 Serie

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

HIER KLICKEN UND iROBOT ROOMBA 871 KAUFEN

Die neue 800 Serie von iRobot Roomba Staubsaugerroboter verwendet das neue AeroForce™-Hochleistungsreinigungssystem.
Die iRobot AeroForce Staubsaugerroboter revolutionieren damit den Markt und haben bis zu 50% mehr Saugleistung als Ihre Vorgänger.

Produkteigenschaften
Saugt automatisch und gründlich mit gegenläufig rotierenden Extraktoren und kraftvollem Vakuum – für ein revolutionäres Reinigungssystem

● Optische und Akustische Sensoren zur Schmutzerkennung

● 7 Arbeitszeiten pro Woche lassen sich vorprogrammieren

● Lässt sich ganz praktisch per Fernbedienung aktivieren und lenken

● Erkennt den Raum, navigiert rund um alle Hindernisse

● Softe Stoßdämpfer fungieren als Puffer zwischen Roomba und Hindernissen

● Kehrt zum Aufladen automatisch zu seiner Ladestation zurück

● Kontrollanzeige zeigt einen vollen Auffangbehälter an

● Erkennt mit seinen Sensoren Abgründe und verhindert den Absturz

● Saugt dank flacher Bauweise unter fast allen Sofas, Schränken und Betten

● Stellt sich automatisch auf verschiedene Untergründe ein

● Berechnet seinen Weg durch den Raum mehr als 60 Mal pro Sekunde

● Rotierende Seitenbürste reinigt Ecken und Fußleisten

● Einfache Handhabung mittels Touchpad oder Fernbedienung

● Roomba verfängt sich nicht in Kabeln und Teppich-fransen

● Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen

● Dank HEPA-Filter besonders für Allergiker geeignet

 

Mehr zum Thema Saugroboter Test und Erfahrungen:

Neato Botvac Connected Saugroboter im Test

Heimautomatisierung: Saugroboter Deebot Slim – Test

Moneual ME685 Staubsauger-Roboter mit Wisch-Funktion.

Braava 390t Test Fazit & Vergleich mit Scooba

Neato BotVac D85 im Praxistest

Philips Aquatrio FC7080 01 Pro Test & Rezensionen

 

#IRobot
#Staubsaugerroboter
#iRobot AeroForce
#iRobot Roomba

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=h_URSksAhoI

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir nutzen Cookies, um Dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln,welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete You Tube Videos helfen Dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen die Du sehen willst.

Schließen